Postdoktorandin/Postdoktorand, Wiss. Mitarbeiterin/Mitarbeiter

Inserat Nr.
35527

Vom
Freitag, 30. Dezember 2016

Arbeitgeber
Das Bundesamt für Meteorologie und Klimatologie MeteoSchweiz

Arbeitsort
Bern

Arbeitsbeginn
Nach Vereinbarung

Anstellung
100%

Das Bundesamt für Meteorologie und Klimatologie MeteoSchweiz sucht:

Postdoktorandin/Postdoktorand, Wiss. Mitarbeiterin/Mitarbeiter

Ihre Aufgaben

  • Weiterentwicklung und Integration von existierenden Algorithmen zu allen Kompo-nenten der Strahlungsbilanz der Erdoberfläche
  • Erstellung eines neuen CM SAF Klimadatensatzes zur Strahlungsbilanz anhand von Meteosat Satellitendaten
  • Integration von Satellitendaten für operationelle Anwendungen bei MeteoSchweiz


Ihre Kompetenzen

  • Abgeschlossene Promotion in Naturwissenschaften mit Kenntnisse in Land- oberflächenprozessen, Klimatologie und/oder der Ableitung von physikalischen Parametern aus Satellitendaten
  • Nachweisbare Programmiererfahrung in einer höheren Programmiersprache wie FORTRAN oder C
  • Erfahrung im Umgang mit grossen Datenmengen
  • Teamorientierte Persönlichkeit
  • Sehr gute Kenntnisse von mindestens einer Amtssprache sowie des Englischen



Zum Arbeitgeber

Das Bundesamt für Meteorologie und Klimatologie MeteoSchweiz ist der nationale Wetterdienst der Schweiz. Wir erfassen und prognostizieren Wetter und Klima in der Schweiz und leisten damit einen nachhaltigen Beitrag zum Wohlergehen der Bevölkerung und zum Nutzen von Wirtschaft, Wissenschaft und Umwelt.

Kontakt

Weitere Informationen erhalten Sie bei Frau Dr. Anke Duguay-Tetzlaff, Leitende
Wissenschaftlerin Satellitenklimatologie, Tel. + 41 58 460 96 45.

Onlinebewerbung unter www.stelle.admin.ch, Ref. Code 30207