Wissenschaftliche/r Assistierende/r im Fachbereich Human Factors (70 %)

Inserat Nr.
43481

Veröffentlicht am
Freitag, 7. Dezember 2018

Arbeitgeber
ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Arbeitsort
8400 Winterthur

Arbeitsbeginn
Nach Vereinbarung

Anstellung
70%

School of Engineering

Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist mit über 13'000 Studierenden und rund 3'000 Mitarbeitenden eine der grössten Mehrsparten-Fachhochschulen der Schweiz.

Die School of Engineering (SoE) setzt als eine der führenden Bildungs- und Forschungsinstitutionen in der Schweiz auf zukunftsrelevante Themen. 13 Institute und Zentren garantieren qualitativ hochstehende Ausbildung, Forschung und Entwicklung mit Fokus auf die Bereiche Energie, Mobilität, Information und Gesundheit.

Die Forschenden des Zentrums für Aviatik (ZAV) verbinden Technologien, Methoden und Wissensgebiete mit dem Ziel, die Herausforderungen der globalen Aviatik der Zukunft zu meistern und Wege zu erforschen, um sie effizienter und sicherer zu gestalten.

Ab dem 1. Januar oder nach Vereinbarung suchen wir an unserem Standort in Winterthur eine Persönlichkeit als

Wissenschaftliche/r Assistierende/r im Fachbereich Human Factors (70 %)

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Mitarbeit in Projekten im Bereich Trainingsentwicklung (Simulations- oder Computer-basierte Trainings) und Belastungsmessungen (quantitative und qualitative Forschungsmethoden und statistische Analysen)
  • Lehrunterstützung in Vorlesung, Praktika und der Projektschiene im Modul "Human Factors in Aviation" im Rahmen des Bachelor Studiengangs für Aviatik
  • Unterhalt und Forschung mit der am Zentrum für Aviatik vorhandenen Laboreinrichtungen im Bereich Human Factors (z.B. Eye Tracking, Aktigraphie)



Sie verfügen über ein abgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium (FH/Uni) in Psychologie oder einer angewandten technischen Disziplin (z.B. Aviatik, Maschinenbau, Informatik) und zeigen ausgewiesenes Interesse am Fachbereich Human Factors. Freude an der Mitarbeit in wissenschaftlichen Forschungsprojekten, selbstständige Arbeitsweise in der Weiterentwicklung von Forschungsmethoden sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind weitere Voraussetzungen. Eine schnelle Auffassungsgabe und eine flexible, ergebnisorientierte Arbeitsweise erleichtern Ihnen den Einstieg. Interesse sowie Grundkenntnisse der Luftfahrtbranche sind von grossem Vorteil für diese Position.

Die Stelle ist vorläufig auf ein Jahr befristet, kann aber bei beidseitigem Interesse bis maximal drei Jahre verlängert werden. Es handelt sich bei dieser Stelle um eine Qualifizierungsstelle, welche sich vor allem für Studienabgänger eignet. Nach Absprache ist ein begleitendes Doktorat Studium möglich.

Unsere Fachgruppe zeichnet sich durch ein engagiertes Team, ein angenehmes Arbeitsklima sowie ein spannendes und hochinnovatives Fachgebiet aus. Es erwarten Sie ein Arbeitsplatz mitten in der Stadt Winterthur, gute Sozialleistungen und ein attraktives Arbeitsumfeld.

Können wir Ihnen weitere Fragen beantworten?
Für fachliche Auskünfte steht Dr. Céline Mühlethaler, Leiterin Forschungsgruppe Human Factors, unter Tel. 058 934 65 72 bzw. celine.muehlethaler@zhaw.ch, gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ausschliesslich via Online Plattform bis 31. Dezember 2018 an Eliane Leemann, HR Consultant, am Standort Winterthur.